zurück zum Seitenanfang

 

 


Vermieterbewertung von Uwe Plaas am 18.06.2002
Gesamtnote:
1.4

1. Reisedaten
Reisebeginn: 01.06.2002Reiseende: 15.06.2002
Ort der Bootsübernahme: Killinure PointOrt der Bootsabgabe: Killinure Point
Bootsvermieter: Waveline CruisersBootstyp: Waveduke
Reise gebucht über: DERTour
2. Reisevorbereitung
Informationsangebot schriftlich:
Informationsangebot Internet:
Beantwortung schriftlicher Anfragen:
Beantwortung von E-Mail-Anfragen:
Bemerkungen zur Reisevorbereitung:
Die Reise wurde (wie schon 6 Bootstouren zuvor)über das Reisebüro gebucht. Die Proviantliste aus dem Internet heruntergeladen und ausgefüllt an Waveline gefaxt. Die bestellten Lebensmittel waren (mit Kassenbon) vollständig an Bord.
3. Vor Ort
Ausstattung der Marina:
Freundlichkeit der Mitarbeiter:
Qualität der Einweisung:
Boot zum vereinbarten Zeitpunkt verfügbar?
Gebuchte Extras waren vorhanden?
Mängel:
keine
4. Fazit
Ich würde beim Vermieter nochmal buchen?
Begründung:
Wir wurden gleich bei Ankunft von deutschen Mitarbeitern herzlich empfangen. Die (englischsprachige) Einweisung schloss sich dem unmittelbar an. Waveline ist mit 7 Jahren noch ein sehr junger Vermieter. Gleiches gilt für die Boote, die zwischen 1 und 7 Jahre alt sind. Es dürfte sich hierbei um die jüngste Flotte auf dem Shannon handeln. Gleiches gilt auch für die Marina. Die Steganlagen sind in ausgezeichnetem Zustand. Sie werden Nachts beleuchtet, verfügen über Strom- und Wasseranschlüsse und sind landschaftlich schön gelegen. Ein neues Sanitärhaus wurde kürzlich fertig gestellt und verfügt über Duschen (ca. 6 Stück)und Toiletten. Wer es denn braucht, kann in einem gesonderten Raum in der Marina deutschsprachiges Fernsehen empfangen.
Das gemietete Boot entsprach den Erwartungen?
Falls nein, Begründung:
---
Anmerkungen, Sonstiges:
---
5. Kommentar des Vermieters
---

Bewertung nach Schulnoten (1=Sehr gut, 2=gut, 3=befriedigend, 4=ausreichend, 5=mangelhaft, 6=ungenügend).

[Home] [Shannon-Infos] [Kontakt]

(c) 2001, Stefan Kupner