zurück zum Seitenanfang

 

 


Bootsbewertung von Sven Storm am 28.04.2010
Bootstyp: Noble DukeBootsname: Noble Duke II
Vermieter: Manor House MarineGesamtnote: 1.2

1. Reisedaten
Reisebeginn: 07.04.2010Reiseende: 22.04.2010
Ort der Bootsübernahme: Killadeas, Lough ErneOrt der Bootsabgabe: Killadeas, Lough Erne
Belegung Erwachsene: 5Belegung Kinder:
2. Zustand des Bootes

Bewertung Zustand außen:

Bewertung Zustand innen:
Ausrüstung lt. Checkliste vollständig?
Vorhandene Mängel außen:
--
Vorhandene Mängel innen:
Alles super, aber für 5 Personen waren die Kochutensilien (Töpfe, Pfanne) ein wenig "knapp bzw. zu klein" bemessen.
Bemerkungen zu Ausstattung und Zustand:
Wir waren nun zum 10.X auf Shannon und/oder Erne unterwegs mit wechselnden Vermietern. Manor House ist ohne Einschränkungen zu empfehlen! Sehr nette und hilfsbereite Mitarbeiter. Da wir unfreiwillig wegen der "Aschewolke" um 5 Tage verlängern mussten, war die Hilfsbereitschaft des Personals und das faire (auch preislich) Entgegenkommen sehr wohltuend. Das Boot ist einfach nur Klasse und selbst für 5 Personen vollkommen ausreichend.
3. Fahreigenschaften
Allgemeine Bewertung des Fahrverhaltens:
Fahrverhalten bei Manövern:
Fahrverhalten bei Wind:
Fahrverhalten bei Strömung:
Bemerkung Fahrverhalten:
--
4. Fazit
Ich würde dieses Boot nochmal mieten:
Begründung:
Das beste Boot dieser Klasse, dass ich je hatte. Besonders die Persenning, die bei schlechtem Wetter das Führen des Bootes auf der Flybridge ermöglicht.
Es gab folgende Probleme mit dem Boot:
Wasserpumpenschaden (Frischwasser) wurde umgehend innerhalb einer 1/2 h in der Marina behoben.
5. Kommentar des Vermieters
--

Bewertung nach Schulnoten (1=Sehr gut, 2=gut, 3=befriedigend, 4=ausreichend, 5=mangelhaft, 6=ungenügend).

[Home] [Shannon-Infos] [Kontakt]

(c) 2001, Stefan Kupner