zurück zum Seitenanfang

 

 


Bootsbewertung von R. am 19.09.2008
Bootstyp: WaveprincessBootsname: Heather
Vermieter: Waveline CruisersGesamtnote: 1

1. Reisedaten
Reisebeginn: 06.09.2008Reiseende: 17.09.2008
Ort der Bootsübernahme: GlassonOrt der Bootsabgabe: Glasson
Belegung Erwachsene: 2Belegung Kinder: 1
2. Zustand des Bootes

Bewertung Zustand außen:

Bewertung Zustand innen:
Ausrüstung lt. Checkliste vollständig?
Vorhandene Mängel außen:
Heizung ging nur bei laufendem Motor. Wahrscheinlich schon schwache Batterie am Saisonende.
Vorhandene Mängel innen:
Keine
Bemerkungen zu Ausstattung und Zustand:
Sehr umfanreiche Ausattung die alles bot was man brauchte. Anmerken moechte ich, dass Waveline CD Radios mit MP3 (AUX) Anschluss verbaut hat. Also unbedingt vorher fragen, da das im jetzigen Prospekt noch nicht steht. So kann man seinen MP3 Player mitnehmen oder eine schoene CD hoeren wenn man es weiss, da im Radio tagsueber nichts lauft.
3. Fahreigenschaften
Allgemeine Bewertung des Fahrverhaltens:
Fahrverhalten bei Manövern:
Fahrverhalten bei Wind:
Fahrverhalten bei Strömung:
Bemerkung Fahrverhalten:
Sehr gut zu steuern auch bei Hochwasser.
4. Fazit
Ich würde dieses Boot nochmal mieten:
Begründung:
Die Waveprincess war das beste Angebot an Platz und Kosten fuer eine kleine Familie mit einem Kind. Wir haben die Einzelkabine dem Kind gegeben und im Bugabteil geschlafen.
Es gab folgende Probleme mit dem Boot:
Am Ende der Tour lief die Bilge Pumpe permanent. Bei Rueckgabe haben die Jungs von Waveline das Boot aus dem Wasser geholt und wir haben alle zusammen festgestellt, das die Schraube leicht defekt war, unrund lief und die Achse so Spiel bekommen hatte und somit Wasser ins Boot lief. Das war nicht schlimm und ich bin sicher das dies auch sofort behoben wurde. Die Waveline Leute sind einfach super nett.
5. Kommentar des Vermieters
--

Bewertung nach Schulnoten (1=Sehr gut, 2=gut, 3=befriedigend, 4=ausreichend, 5=mangelhaft, 6=ungenügend).

[Home] [Shannon-Infos] [Kontakt]

(c) 2001, Stefan Kupner