zurück zum Seitenanfang

 

 


Bootsbewertung von Martina Friebel am 24.04.2006
Bootstyp: Noble ChiefBootsname: Noble Chief 3
Vermieter: Manor House MarineGesamtnote: 1

1. Reisedaten
Reisebeginn: 12.04.2006Reiseende: 21.04.2006
Ort der Bootsübernahme: KilladeasOrt der Bootsabgabe: Killadeas
Belegung Erwachsene: 2Belegung Kinder: 2
2. Zustand des Bootes

Bewertung Zustand außen:

Bewertung Zustand innen:
Ausrüstung lt. Checkliste vollständig?
Vorhandene Mängel außen:
Der einzige sichtbare Mangel, den man eigentlich nicht erwähnen bräuchte, war ein Ersatzlichtschalter für die Küchenbeleuchtung. Man hatte auf die Schnelle keinen genau passenden bekommen und deshalb einen einfacheren eingebaut, der aber immer tadellos funktionierte.
Vorhandene Mängel innen:
---
Bemerkungen zu Ausstattung und Zustand:
Ein wunderschönes Schiff mit einer sehr geschmackvollen Inneneinrichtung. Ausserdem sehr geräumig, viel Platz für 4 Personen!
3. Fahreigenschaften
Allgemeine Bewertung des Fahrverhaltens:
Fahrverhalten bei Manövern:
Fahrverhalten bei Wind:
Fahrverhalten bei Strömung:
Bemerkung Fahrverhalten:
Wir haben uns auf diesem Boot auch bei starkem Wind immer absolut sicher gefühlt. Es war leicht zu steuern und hat die nötige Kraft, auch stärkere Wellen und Wind mühelos wegzustecken. Anlegemanöver waren dank Bugstrahlruder kein Thema. Ein Superschiff!
4. Fazit
Ich würde dieses Boot nochmal mieten:
Begründung:
Ein perfektes Schiff.
Es gab folgende Probleme mit dem Boot:
keine
5. Kommentar des Vermieters
---

Bewertung nach Schulnoten (1=Sehr gut, 2=gut, 3=befriedigend, 4=ausreichend, 5=mangelhaft, 6=ungenügend).

[Home] [Shannon-Infos] [Kontakt]

(c) 2001, Stefan Kupner