zurück zum Seitenanfang

 

 


Bootsbewertung von Christian Sturde am 04.11.2000
Bootstyp: Galway
Vermieter: Carrick CraftGesamtnote: 4.2

1. Reisedaten
Reisebeginn: 22.07.00Reiseende: 05.08.00
Ort der Bootsübernahme: Carrick-on-ShannonOrt der Bootsabgabe: Carrick-on-Shannon
Belegung Erwachsene: 4Belegung Kinder: 1
2. Zustand des Bootes

Bewertung Zustand außen:

Bewertung Zustand innen:
Ausrüstung lt. Checkliste vollständig?
Vorhandene Mängel außen:
"Besonders geeignet für Familien mit Kindern (Der-Tour Prospekt)" trifft nicht zu, keine umlaufende Reling. Gesamtzustand des Bootes ist schlecht. Das Boot ist 22 Jahre alt. Verschmutzte Teppiche (sehen aus wie Fußabtreter), klebrige fleckige Decke (als wäre die Decke im Salon mit Cola oder Fett bespritzt worden), Moos in den Scheibenrahmen, Schimmel und Dreck im Bug-Schlafraum und den Waschräumen, ablösende Wandverkleidung im achteren Waschraum, nicht mehr passender Duschrost im Bug-Waschraum (Unfallgefahr), herausgebrochener Eisfachdeckel und fehlende Ablage im Kühlschrank, zerbrochener Mülleimer (Verletzungsgefahr), zerrissene Stoffabdeckung über Luke im Bugraum (ohne nicht wasserdicht), klemmende WC Pumpe, Wassereintritt am Stevenrohr (wird als noch normal bezeichnet [die Bilgenpumpe springt aber im Laufe der Reise mehrfach selbstständig am Tag an, um das dauerhaft eintretende Wasser abzupumpen]). Bei der Übernahme befindet sich das Boot in stark verschmutztem Zustand: das Oberdeck ist sandig und mit Spinnweben übersäht (der in den Ritzen befindliche Schmutz läßt sich auch, bei der durch uns angeforderten Nachbesserung, durch eine CC Mitarbeiterin nicht entfernen), Schmutz und Glasscherben auf den Polstern, verdreckter Boden (neben dem Steuerstand im Wohnraum zentimeterdicke Schmutzschicht), schmutziges Geschirr, schmutzige Fenster, tote Fliegen in den Lampen, achteres WC stinkt während der gesamten Fahrt nach Urin, Ungeziefer unter den Deckenverkleidungen (Spinnen, Käfer), Schmutz in den Schränken.
Vorhandene Mängel innen:
Siehe auch äußerer Zustand. Anlasser nach wenigen Tagen durchgebrannt, beißende Rauchentwicklung, Regenwasser tritt an verschiedenen Stellen ins Boot, Bugkoje bei jedem Regen naß (Nachbesserung bleibt erfolglos). Schwimmwesten teilweise unbrauchbar (Bänder abgerissen).
Bemerkungen zu Ausstattung und Zustand:
---
3. Fahreigenschaften
Allgemeine Bewertung des Fahrverhaltens:
Fahrverhalten bei Manövern:
Fahrverhalten bei Wind:
Fahrverhalten bei Strömung:
Bemerkung Fahrverhalten:
Gut motorisiert, Ruderanlage zu großes Spiel (Ruderblatt-lagerung möglicherweise defekt).
4. Fazit
Ich würde dieses Boot nochmal mieten:
Begründung:
Nur wenn der Bootstyp neu wäre, würde ich das Boot noch einmal mieten.
Es gab folgende Probleme mit dem Boot:
Anlasser durchgebrannt, Regenwasser dringt ein, großes Spiel in der Ruderanlage.
5. Kommentar des Vermieters

Bewertung nach Schulnoten (1=Sehr gut, 2=gut, 3=befriedigend, 4=ausreichend, 5=mangelhaft, 6=ungenügend).

[Home] [Shannon-Infos] [Kontakt]

(c) 2001, Stefan Kupner